Artikel - St. Michael Bargteheide
"Die Großen haben uns erzählt, dass jetzt Häuptling Gott als Kind auf die Welt gekommen ist.

Bitte helft uns daran zu glauben weil wir genau so einen Gott brauchen; einen der mit Kinderaugen ganz unten anfängt."


Lieber Padre Michael, liebe Frau Sonja und Frau Rotraut,

frohe, gesegnete Weihnachten in Christus wünschen wir Euch und der lieben Pfarrgemeinde von ganzem Herzen. Wir sind grenzenlos dankbar weil Ihr uns mit dieser Weihnachtsbotschaft niemals alleingelassen habt in Busch und Favela. Dank Eurer Unterstützung aus Ahrensburg/Bargteheide können wir als glaubwürdige Zeugen eines liebenden Gottes weiterhin das Wort ergreifen unter unseren Schwestern und Brüdern am Rand.
Danke auch für diese Zeit der geöffneten Pforte für Flüchtlinge! Wir wissen, es ist nicht leicht für Euch. Dieses Zeugnis aber in Deutschland gibt uns neue Kraft und neuen Mut, in Iguazú einen barmherzigen Gott zu verkündigen bei dem wir doch alle mal - später oder früher - an die Türe klopfen werden müssen.
Ehre sei Gott in der Höhe und Frieden auf Erden unter den Menschen guten Willens!
Recht herzliche Weihnachtsgrüße! Das möchten wir auch gerne im Namen von Herrn Bischof Macelo Martorell und von Euren Schwestern und Brüdern in Iguazú/San Pedro tun.
In Jesus und Maria
Eure

Mali + Gerardo